icon-symbol-logout-darkest-grey
Wörterbücher auf Tastatur

Neuphilologische Fakultät

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Neuphilologischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über die wissenschaftlichen Einrichtungen, die Studiengänge und Forschungsschwerpunkte sowie die Gremien und Mitglieder der Fakultät.

Über uns

Studium

Studienbetrieb

Der Vorlesungsbetrieb im Wintersemester 2022/23 beginnt am 17. Oktober und findet in Präsenz statt. Details zu den angebotenen Lehrveranstaltungen, studienbegleitenden Prüfungen und den aktuell gültigen Corona-Maßnahmen finden Sie auf den Webseiten der einzelnen Institute. Dort finden Sie auch die Kontakte zu den Fachstudienberatern und den Fachschaften. Lehramtsstudierende werden gebeten, auch die Hinweise der Heidelberg School of Education zu beachten. Aktuelle Informationen zu den Abschlussprüfungsverfahren in den Bachelor- und Masterstudiengängen der Fakultät entnehmen Sie bitte der Seite des Gemeinsamen Prüfungsamts. Allgemeine Hinweise zum Studienbetrieb finden Sie stets aktuell auch auf der Homepage der Universität.

Leifhelms Werke

Promotion

An der Neuphilologischen Fakultät können Sie in verschiedenen Fächern und Themengebieten promovieren.
Während Ihrer Promotion werden Sie administrativ vom Promotionsbüro betreut. Finanzielle Unterstützung in verschiedenen Phasen Ihrer Promotion können Sie durch das heiDocs-Förderprogramm der Fakultät erhalten. Unser heiDocs-Veranstaltungsprogramm eröffnet Ihnen die Möglichkeit, sich mit anderen Doktorandinnen und Doktoranden zu vernetzen und Ihren wissenschaftlichen Horizont über Ihr Promotionsprojekt hinaus zu erweitern.
Die Fakultät verleiht den Titel „Dr. phil.“ an ihre Doktorandinnen und Doktoranden.

Weltkugel auf aufgeklapptem Buch vor unscharfem Hintergrund

Internationalisierung

Die Neuphilologische Fakultät baut kontinuierlich ihr internationales Profil in den Bereichen Studium und Promotion aus. In den letzten Jahren konnten internationale Masterstudiengänge mit den Universitäten Salamance und Paris Sorbonne eingerichtet werden. Darüber hinaus sind die Einrichtungen der Fakultät in zahlreiche ERASMUS- und Universitätspartnerschaften eingebunden.